RTM MP Plus System: Bidirektionale Signalübertragung in rotierenden Maschinen



RTM MP Plus System: Bidirektionale Signalübertragung an rotierenden Maschinen

RTM MP Plus System: Parallele Übertragung von Encodersignalen inklusive Drahtzugmessung und/oder -regelung Das RTM MP System unterstützt mit seiner bidirektionalen Kommunikation sowohl die Messung des Drahtzuges, wie auch den weiteren Datenaustausch mit einer übergeordneten Steuerung. Die Übertragung von analogen und digitalen Signalen, sowie die Möglichkeit zusätzlich bis zu 2* Encodersignale parallel zu verarbeiten, ermöglicht es ein breites Spektrum von Anwendungen u.a. in der Draht- und Kabelindustrie abzudecken: Messung Regelung der Drahtabzugskräfte Regelung der Traverse der Auf- und Abwickelspule Überwachung der Pinolenverriegelung Überwachung der Lagertemperatur Füllstandsgeregelte Spulenantriebe *Eine Sondervariante für die Übertragung von bis zu 4 Encodersignalen ist auf Anfrage erhältlich.